SPRACHE: DE  |  EN
 
Pumpsysteme und Kryotechnik Pumpsysteme und Kryotechnik Pumpsysteme und Kryotechnik Pumpsysteme und Kryotechnik Pumpsysteme und Kryotechnik Pumpsysteme und Kryotechnik Pumpsysteme und Kryotechnik Pumpsysteme und Kryotechnik Pumpsysteme und Kryotechnik

PUMPSYSTEME UND KRYOTECHNIK MOBILE ANTRIEBSLÖSUNGEN

ELEKTRISCHE PUMPSYSTEME ECPS

Das elektrische Pumpsystem ECPS (Electric Cryo Pump System) wird mittlerweile in der dritten Entwicklungsstufe produziert. Hauptanwendungsfall ist der Betrieb von direkt angetriebenen elektrischen Kreiselpumpen für den kryogenen Bereich. Die Pumpen werden mit variablen Drehzahlen betrieben, um je nach Medium den gewünschten Pumpendruck zu erreichen. Aktuell sind hierbei Leistungen im Bereich bis 37kW (Einspeisung über 63A-Technik) möglich. Höhere Leistungsklassen sind in Vorbereitung. Zentral wird das System über vernetzte Steuergeräte betrieben, die eine vollständige Integration des Fahrzeugs gewährleisten. Dabei ist die Energieeffizienz in Verbindung mit maximaler Sicherheit und Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen maßgeblich.

Folgende Eckdaten kennzeichnen die Systeme:

  • Verwendung wahlweise mit Netzeinspeisung (Kundensteckdose) oder Generatoreinspeisung (Generator im Zugfahrzeug über Nebenabtrieb)
  • bequeme und kraftstoffsparende Diesel-Start-Stopp-Funktion sowie Generatorzuschaltung vom Bedienpult
  • einstellbare Leistungs-/Druckstufen, je nach Medium im Steuersystem hinterlegbar
  • Kaltfahrüberwachung (zum Schutz von Pumpe und Dichtung)
  • wahlweise mit Totmannschaltung (optional per Funk), individuell einstellbar
  • Überlastregelung mit Zustandsanzeige im Bediendisplay
  • voll gekapselter Schaltschrank mit externer Lüftung ohne Verbindung zum Innenraum, für Fahrzeugaußenmontage geeignet
  • sehr kompakte, räumlich optimierte Bauart (für kleine Einbauräume geeignet)
  • sehr kompaktes Bedienpult mit Anzeigedisplay, mehrsprachige Menüführung
  • optische/akustische Wegfahrsicherung
  • Anbindung an Mengenmessgeräte, Datenfernübertragung usw. möglich
  • weitere Sonderausstattungen für Zusatzfunktionen wie Wegfahrsicherung, Armaturenschrankbeleuchtung, automatisierte Ventilbedienung usw. erhältlich